Märkischer Sozialverein

„Sie erreichen uns telefonisch unter 03301 - 689 69 10“
Märkischer Sozialverein

Seit 1991 ist der Märkische Sozialverein e.V. mit seinen Angeboten im Landkreis Oberhavel vertreten. Bis zum heutigen Tage haben sich die Beratungsangebote und die Projekte in den Hilfen zur Erziehung verankert. Wichtig ist eine stetige Entwicklung, Offenheit und Interesse für Neues, Kreativität und Flexibilität. Die Menschen in ihren jeweiligen Problemlagen stehen im Mittelpunkt. Qualität ist in unserer Arbeit für uns wesentlich.

Schuldnerberatung
Rechtliche Betreuung
Frauenberatung
Frauenhaus
Demenz-Pflegeberatung
Alltagsentlastung
Selbsthilfe-, Kontakt- und Informationsstelle (SEKIS)
Schulbegleitung und Einzelfallhilfe
stationäre Hilfen zur Erziehung
teilstationäre Hilfen zur Erziehung
Kontakt
Gabriela Wolff
Geschäftsführerin
Telefon:
03301 689 69 10
E-Mail:
Uhr

Öffnungszeiten | Sprechzeiten

Oranienburg
MO - DO
9.00 - 16.00 Uhr
Fr
9.00 - 12.00 Uhr

Wir sind Mitglied im Paritätischen Landesverband Brandenburg e.V., ein wichtiges Gremium für uns, in dem wir uns regelmäßig informieren und beraten lassen.

Der Märkische Sozialverein e.V. ist anerkannter Träger der freien Kinder- und Jugendhilfe. 21 Kinder und Jugendliche leben in unseren Einrichtungen am Oranienburger Stadtrand, neun Kinder werden an Werktagen in der Tagesgruppe betreut und auch in der Schulbegleitung und der Einzelfallhilfe sind wir aktiv. Sicherheit, Vertrauen und eine selbstständige Lebensweise haben wir uns hier auf die Fahnen geschrieben.

Der Märkische Sozialverein e.V. ist anerkannter Betreuungsverein. Er beschäftigt fünf Vereinsbetreuer, die sich um 160 Klienten kümmern, begleitet ehrenamtliche Betreuer und klärt über Patientenverfügung, Vorsorge und rechtliche Betreuung auf.

In der Anlaufstelle für Menschen mit Demenz werden Angehörige beraten und professionell angeleitet. Wir sind anerkannter Dienstleister nach § 45b SGB XI (Helferkreis). Über 80 Personen leisten im Jahr mehr als 14.000 Einsatzstunden in Familien, in denen Angehörige mit Demenz leben. Wir sind Mitglied in der Alzheimer-Gesellschaft Brandenburg e.V.

Die Selbsthilfe-, Kontakt- und Informationsstelle (SEKIS) koordiniert mehr als 100 Selbsthilfegruppen. Schwerpunkte bilden diverse Krankheitsbilder – oft mit Teilhabebeeinträchtigungen, psychische Erkrankungen sowie soziale Problemlagen.

Wir sind anerkannte Schuldner- und Insolvenzberatungsstelle im Landkreis Oberhavel. Dank der regelmäßigen Finanzierung durch öffentliche Träger können Bürgerinnen und Bürger, die sich in Überschuldungssituationen befinden Hilfe erhalten. Bei Bedarf können unsere Beraterinnen und Berater auch bei der Einleitung eines Verfahrens zur Privatinsolvenz unterstützen. Ein weiterer wichtiger Baustein in diesem Projekt ist außerdem die Prävention. In Schulen und bei Bildungsträgern bieten wir Veranstaltungen an, um durch ein sensibler Umgang mit den Finanzen erreicht werden soll.

Der Märkische Sozialverein e.V. ist anerkannt für die Durchführung von Rehabilitationssport und Funktionstraining.

Der Märkische Sozialverein e.V. ist anerkannter Ausbildungsbetrieb (duale Hochschule Gera-Eisenach). Seit vielen Jahren absolvieren Studenten des Fachbereichs „Soziale Dienste“ ihren Praxisteil in unseren Einrichtungen.