emotionheader

Kontakt

Märkischer Sozialverein e. V.
Geschäftsstelle:

Liebigstraße 4

16515 Oranienburg
Telefon: 03301 – 689 69 10
Telefax: 03301 – 689 69 12
E-Mail:   geschaeftsstelle@msvev.de

Der Märkische Sozialverein e.V. ist Mitglied im Paritätischen Wohlfahrtsverband  Landesverband Brandenburg e.V.

Gewaltprävention

"Zuhause ist, wo es keine Gewalt gibt"

Wir wollen die Öffentlichkeit auf das Thema "Häusliche Gewalt" aufmerksam machen und sensibilisieren.

 

„Häusliche Gewalt ist vor allem eine schwere Hypothek für die

nachwachsende Generation. Oft werden Kinder  in die

Auseinandersetzung mit hineingezogen, weil sie versuchen ihre

Mutter zu verteidigen. Kinder, die in solchen Haushalten aufwachsen,

sind völlig allein mit ihren Ängsten. Das ist das eine. Der Anfang.

Aber nach und nach erleben diese Kinder Gewalt auch als etwas,

das zum Alltag dazugehört. Sie erleben Gewalt als etwas, mit dem der Mann, der Vater oder der Stiefvater seinen Willen durchsetzt. Also eine scheinbar akzeptierte Verhaltensweise.

 

Wir wissen, dass Gewalterfahrungen in der Kindheit das Risiko erhöht, als Erwachsene selbst Täter oder Opfer von Gewalt zu werden.“ (Dr. Kues, Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend auf der bundesweiten Fachkonferenz am 03. Juni 2008.)

 

Wir bieten an:

  • Workshops zum Thema Gewalt
  • Anfänger- und Aufbaukurse „Fass mich nicht an"
  • Deeskalationskurs „Mit mir nicht"