Terminkalender

Die kommenden Veranstaltungen der nächsten Wochen.
Terminkalender

Unsere Termine im Überblick

20.10.2021 | Vortrag Rechtliche Betreuung | Was ist Rechtliche Betreuung? öffnenschließen

Ort: Märkischer Sozialverein e.V., Liebigstraße 4, 16515 Oranienburg

Uhrzeit: 10.00 – 12.00 Uhr

Es ist eine Einführungsveranstaltung für alle interessierten Personen, die u. a. die Aufgaben, Rechte und Pflichten eines rechtlichen Betreuers kennenlernen wollen. Insbesondere sind BetreuerInnen angesprochen, die ehrenamtlich für ihre Familienangehörigen oder auch für eine fremde Person die rechtliche Vertretung übernommen haben. Wer überlegt, selbst eine Betreuung im Ehrenamt führen zu wollen, ist ebenso zum Vortrag herzlich eingeladen.

Um eine Voranmeldung unter der Telefonnummer 03301 689 69 20 oder 689 69 21 oder per Email betreuung@msvev.de wird gebeten.

08.09.2021 | Radtour der SEKIS nach Hohen Neuendorf | ADFC geführte Radtour für an Selbsthilfe Interessierte öffnenschließen

Start der Tour: 10:00 Uhr an der SEKIS, Liebigstraße 4, 16515 Oranienburg

Mit dem ADFC geht es auf einer Stecke von ca. 25 km in die nähere Umgebung. Ein kleines kulturelles Angebot erwartet Sie. Abschließend kehren wir in ein gemütliches Restaurant ein. Die Rückkehr nach Oranienburg wird gegen 15:00 Uhr sein.

Die Tour soll Anregungen geben für gemeinsam erlebte gesundheitsfördernde Möglichkeiten von Freizeitgestaltungen.

Es wird eine Kostenbeteiligung von 8 bis 10 € pro Person erhoben. Dieser Eigenanteil kann über die Pauschalförderung für die Gruppe finanziert werden.

Alle weiteren Informationen und die Anmeldung erhalten Sie unter: SEKIS, Tel.: 03301-689 69 45 oder per Email: sekis@msvev.de

03.09.2021 | Kurs für pflegende Angehörige - "Hilfe beim Helfen" in Hennigsdorf | Beginn der Angehörigenschulung in Hennigsdorf - 1. Modul öffnenschließen

Veranstaltungsort: NACHBARSCHAFTSTREFF, Albert-Schweitzer-Straße 4, 16761 Hennigsdorf

Zeit: 16:00 Uhr – 18:00 Uhr

Moderation: Constanze Holzhauer

Die Teilnahme pflegender Angehöriger an der Schulung ist kostenfrei, jedoch wird aus organisatorischen Gründen eine vorherige Anmeldung erbeten.
Bitte kontaktieren Sie uns unter Telefonnummer: 03301 689 69 60 oder über Email: alzheimerberatung@msvev.de

In der Schulungsreihe „Hilfe beim Helfen“ sollen pflegende Angehörige durch umfassende Informationen zum Krankheitsbild der Demenz, sowie über Versorgungs- und Entlastungsmöglichkeiten in ihrer Pflege- und Betreuungstätigkeit unterstützt werden. Der Kurs bietet für pflegende Angehörige, neben der Möglichkeit zur zielgerichteten Wissenserweiterung, ebenfalls die Gelegenheit mit anderen Betroffenen in Kontakt zu treten und sich auszutauschen. Ziel dabei ist es, die langzeitige Versorgung der Betroffenen im eigenen häuslichen Umfeld sicher zu stellen.

Thema des 1. Moduls: Wissenswertes über Demenzerkrankungen – insbesondere die Alzheimerkrankheit.

Angehörigenschulung Hennigsdorf

„Hilfe beim Helfen“ ist ein Angebot der Pflegekasse der BARMER in Zusammenarbeit mit der Alzheimer-Gesellschaft Brandenburg e.V. – Selbsthilfe Demenz und dem Märkischen Sozialverein e.V

Dieser Kurs über acht Module ist für pflegende Angehörige (Versicherter aller Kassen) kostenfrei. Wir beraten Sie gern.

25.08.2021 | Informationsveranstaltung für ehrenamtliche Betreuer und Betreuerinnen | Erste Informationen zur Betreuungsrechtsreform öffnenschließen

Ort: Märkischer Sozialverein e.V., Liebigstraße 4, 16515 Oranienburg

Uhrzeit: 09.00 – 11.00 Uhr

Mit dem Bestehen des Betreuungsrechts im Jahr 1992 tritt nunmehr das 4. Änderungsgesetz zum 01. Januar 2023 in Kraft.    Es ist die größte Reform des Vormundschafts- und Betreuungsrechts.

Das neue Gesetz wird Auswirkungen auf die Arbeit des Betreuers haben. Deshalb ist  es sinnvoll, sich schon jetzt mit der neuen Rechtslage vertraut zu machen. Für alle Betreuer ändern sich zum Beispiel die Berichts- und Mitteilungspflichten. Wesentliche Änderungen sind im Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB) und im Gesetz über das Verfahren in Familiensachen und in den Angelegenheiten der freiwilligen Gerichtsbarkeit (FamFG) vorgenommen. Zudem ist das Betreuungsorganisationsgesetz (BtOG) neu erlassen.

Ich lade Sie herzlich ein, sich mit den ersten Informationen zur Betreuungsrechtsreform vertraut zu machen.

Sofern Sie an der Veranstaltung teilnehmen wollen, bitte ich um Ihre Anmeldung bis zum 23.08.2021 per E-Mail oder telefonisch. Ich bitte auch weiterhin um Ihr Verständnis bei der   Einhaltung von Hygiene- und Abstandsregelungen.

 

 

18.08.2021 | Vortrag zur Vorsorgevollmacht, Betreuungs- und Patientenverfügung | Vorsorgemöglichkeiten bei Handlungs- und Entscheidungsunfähigkeit öffnenschließen

Ort: Märkischer Sozialverein e.V., Liebigstraße 4, 16515 Oranienburg

Uhrzeit: 17.00 – 19.00 Uhr

Alter, Krankheit, Unfall können Ihre gesamte Lebenssituation von heute auf morgen verändern. Wer würde für Sie das Nötige veranlassen und entscheiden, wenn Ihnen ein selbstständiges und eigenverantwortliches Handeln nicht mehr möglich ist?

Für volljährige Personen dürfen rechtsverbindliche Entscheidungen nur von einem gesetzlichen Vertreter getroffen werden. Dies kann ein vom Amtsgericht bestellter rechtlicher Betreuer sein. Er wird nicht bestellt, wenn rechtzeitig in einer Vorsorgevollmacht ein Bevollmächtigter benannt ist.

Die Veranstaltung gibt einen Einblick in die Voraussetzungen, die Gestaltungsmöglichkeiten, zum Inhalt und zur Aufbewahrung einer Vorsorgevollmacht, Betreuungs- und Patientenverfügung.

Um eine Voranmeldung unter der Telefonnummer 03301 689 69 20 oder 689 69 21 oder per Email betreuung@msvev.de wird gebeten.

13.08.2021 | Markt der sozialen Möglichkeiten | Selbsthilfegruppen und weitere soziale Angebote stellen sich vor öffnenschließen

Veranstaltungsort: Bernauer Straße, Oranienburg

Uhrzeit: 10:00 – 16:00 Uhr

Die Selbsthilfe-, Kontakt- und Informationsstelle SEKIS stellt sich gemeinsam mit Selbsthilfegruppen und weiteren sozialen Angeboten aus der Region vor.
Miteinander in Kontakt treten, sich austauschen und informieren zu Gesundheits- und Beratungsangeboten sowie Unterstützungsmöglichkeiten ist das Ziel.

Information und Kontakt für Selbsthilfegruppen und Interessierte unter:
SEKIS
Liebigstraße 4
16515 Oranienburg
Tel.: 03301 – 689 69 45
E-Mail: sekis@msvev.de

11.08.2021 | Gemeinsam unterweg - "AlzG on tour" 2021 | Wanderung Lehnitz: Schattiger Wald und klares Wasser öffnenschließen

Uhrzeit: 11.00 Uhr bis ca. 15:00 Uhr
Start der Tour: am S-Bahnhof Lehnitz
Strecke: ca. 8 km

Sehr geehrte Damen und Herren,
wir laden Sie herzlich zu drei Wanderungen im Land Brandenburg ein. Gemeinsam mit anderen in Bewegung sein und wandern – eine wahre Freude und für die meisten kein Problem. Für Menschen, die mit Gedächtnis- und Orientierungsproblemen zu tun haben, sieht dies oftmals anders aus. Bewegung ist aber eine Möglichkeit der sozialen Teilhabe und Quelle von Lebensfreude. Wir wandern nicht allein, sondern haben kompetente und regionale Partner:innen an unserer Seite: Wanderkonzepte und Kontakt- und Beratungsstelle für Menschen mit Demenz und Angehörige (Oranienburg).

Die erste Hälfte der Wanderung führt uns um Lehnitz herum durch schattigen Mischwald. Dann erreichen wir den klaren, idyllisch gelegenen Lehnitzsee, dessen Ufer wir folgen.
In Lehnitz angekommen, begeben wir uns auf einen kurzen Abstecher zur denkmalgeschützten Waldsiedlung, in der der Schriftsteller Friedrich Wolf seinen Lebensabend verbrachte. Unterwegs ist eine kleine gemütliche Rast geplant.
Nach ca. 8 km endet die Wanderung wieder am S-Bahnhof Lehnitz.
Wanderführer: Sascha Zingler, Bianka Miltz von Wanderkonzepte aus Potsdam
Bitte an folgendes denken: ausreichend Getränke, eine Kleinigkeit zu Essen, je nach Wetter Regen-bzw. Sonnenschutz, evtl. Mückenschutz, Sitzkissen, bequemes Schuhwerk

Kontakt und Anmeldung unter Tel.: 03301/ 689 69 60 oder direkt bei der Alzheimer-Gesellschaft Brandenburg e.V. – Selbsthilfe Demenz unter 0331/ 740 90 08 oder wizner@alzheimer-brandenburg.de

09.08.2021 | Infostände & Mitfahr-Aktion SEI DABEI UND RÄUM AUF... | Aktionstage für mehr Offenheit im Umgang mit Depression öffnenschließen

Während der MUT-TOUR Etappen gibt es jedes Jahr deutschlandweit sogenannte Aktionstage mit dem Ziel, Aufmerksamkeit auf das Thema Depression zu lenken.

Aktionstag in Oranienburg: 09.08.2021 – WIR SIND DABEI!

Programm:
09:00 bis 13:00 Uhr – Infostand der SEKIS an der Bernauer Straße / Ecke Liebigstraße
10:00 bis 11:00 Uhr – Empfang des MUT-TOUR Tandemteams
11:00 Uhr – Start Mitfahr-Aktion am Infostand Richtung Birkenwerder in Begleitung des MUT-TOUR Teams und des ADFC Oranienburg
12:00 Uhr – Verabschiedung des Tandemteams und Rückfahrt nach Oranienburg

Ausführliches Programm und Anmeldung unter: www.mut-tour.de/aktionstage
MUT-TOUR – Programm

Weitere Informationen unter: SEKIS, Tel.: 03301-689 69 45 oder per Email: sekis@msvev.de

05.08.2021 | Kurs für pflegende Angehörige - "Hilfe beim Helfen" in Oranienburg | Beginn der Angehörigenschulung in Oranienburg - 1. Modul öffnenschließen

Veranstaltungsort: Märkischer Sozialverein e.V., Liebigstr. 4, 16515 Oranienburg

Zeit: 17:00 Uhr – 19:00 Uhr

Moderation: Constanze Holzhauer

Die Teilnahme pflegender Angehöriger an der Schulung ist kostenfrei, jedoch wird aus organisatorischen Gründen eine vorherige Anmeldung erbeten.
Bitte kontaktieren Sie uns unter Telefonnummer: 03301 689 69 60 oder über Email: alzheimerberatung@msvev.de

In der Schulungsreihe „Hilfe beim Helfen“ sollen pflegende Angehörige durch umfassende Informationen zum Krankheitsbild der Demenz, sowie über Versorgungs- und Entlastungsmöglichkeiten in ihrer Pflege- und Betreuungstätigkeit unterstützt werden. Der Kurs bietet für pflegende Angehörige, neben der Möglichkeit zur zielgerichteten Wissenserweiterung, ebenfalls die Gelegenheit mit anderen Betroffenen in Kontakt zu treten und sich auszutauschen. Ziel dabei ist es, die langzeitige Versorgung der Betroffenen im eigenen häuslichen Umfeld sicher zu stellen.

Thema des 1. Moduls: Wissenswertes über Demenzerkrankungen – insbesondere die Alzheimerkrankheit.

„Hilfe beim Helfen“ ist ein Angebot der Pflegekasse der BARMER in Zusammenarbeit mit der Alzheimer-Gesellschaft Brandenburg e.V. – Selbsthilfe Demenz und dem Märkischen Sozialverein e.V

Dieser Kurs über acht Module ist für pflegende Angehörige (Versicherter aller Kassen) kostenfrei. Wir beraten Sie gern.

28.07.2021 | Vortrag Rechtliche Betreuung | Was ist Rechtliche Betreuung? öffnenschließen

Ort: Märkischer Sozialverein e.V., Liebigstraße 4, 16515 Oranienburg

Uhrzeit: 15.00 – 17.00 Uhr

Es ist eine Einführungsveranstaltung für alle interessierten Personen, die u. a. die Aufgaben, Rechte und Pflichten eines rechtlichen Betreuers kennenlernen wollen. Insbesondere sind BetreuerInnen angesprochen, die ehrenamtlich für ihre Familienangehörigen oder auch für eine fremde Person die rechtliche Vertretung übernommen haben. Wer überlegt, selbst eine Betreuung im Ehrenamt zu führen, ist ebenso zum Vortrag herzlich eingeladen.

Um eine Voranmeldung unter der Telefonnummer 03301 689 69 20 oder 689 69 21 oder per Email betreuung@msvev.de wird gebeten.

21.07.2021 | Vortrag zur Vorsorgevollmacht, Betreuungs- und Patientenverfügung | Vorsorgemöglichkeiten bei Handlungs- und Entscheidungsunfähigkeit öffnenschließen

Ort: Märkischer Sozialverein e.V., Liebigstraße 4, 16515 Oranienburg

Uhrzeit: 10.00 – 12.00 Uhr

Alter, Krankheit, Unfall können Ihre gesamte Lebenssituation von heute auf morgen verändern. Wer würde für Sie das Nötige veranlassen und entscheiden, wenn Ihnen ein selbstständiges und eigenverantwortliches Handeln nicht mehr möglich ist?

Für volljährige Personen dürfen rechtsverbindliche Entscheidungen nur von einem gesetzlichen Vertreter getroffen werden. Dies kann ein vom Amtsgericht bestellter rechtlicher Betreuer sein. Er wird nicht bestellt, wenn rechtzeitig in einer Vorsorgevollmacht ein Bevollmächtigter benannt ist.

Die Veranstaltung gibt einen Einblick in die Voraussetzungen, die Gestaltungsmöglichkeiten, zum Inhalt und zur Aufbewahrung einer Vorsorgevollmacht, Betreuungs- und Patientenverfügung.

Um eine Voranmeldung unter der Telefonnummer 03301 689 69 20 oder 689 69 21 oder per Email betreuung@msvev.de wird gebeten.