Selbsthilfe

Aufklärungsarbeit zur Selbsthilfe.
Selbsthilfe

Die SEKIS nimmt eine Wegweiserfunktion im System der gesundheitsbezogenen und sozialen Unterstützungsangebote wahr und trägt zur Förderung und Stärkung der Motivation, Eigenverantwortung und gegenseitigen freiwilligen Hilfe bei. Enge Kooperationsbeziehungen bestehen dabei zu Ärzten, Therapeuten, Kliniken sowie Diensten und Einrichtungen im Sozial- und Gesundheitswesen.

Unser Ziel ist es, Aufklärungsarbeit über Selbsthilfe zu leisten.

Dieses Angebot wendet sich an Betroffene und Angehörige, die an Selbsthilfe interessiert sind und bietet bestehenden Selbsthilfegruppen Begleitung und Unterstützung an.

Übersicht der Selbsthilfegruppen 2022

Fachliche Beratung zum persönlichen Bedarf
Information und Beratung über bestehende Selbsthilfegruppen, Arbeitsweisen, Vermittlung
Unterstützung bei der Neugründung von Selbsthilfegruppen
Informationsdienste zu aktuellen Angeboten der Selbsthilfe in der Region
Bereitstellen von Räumen und Bürotechnik
Anleitung und Unterstützung von Selbsthilfegruppen
Informationsveranstaltungen zu gesundheitsbezogenen Themen
Durchführung von Selbsthilfetagen
Präventionsangebote, Rehasportgruppen
Telefon Alzheimer Sekis Alter

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf (persönlich, telefonisch oder per E-Mail).

Pfeil
Beratung SEKIS ALZHEIMER ALTER

Sie erhalten eine fachliche Beratung zum individuellen Bedarf.

Pfeil
SEKIS Lösungsweg

Wir finden Ihren persönlichen Lösungsweg.

Kontakt
Anja Männling
Telefon:
03301 689 69 45
Fax:
03301 689 69 46
E-Mail:
Susanne Eisenberger
Telefon:
03301 689 69 45
Fax:
03301 689 69 46
E-Mail:
Uhr

Öffnungszeiten | Sprechzeiten

Beratungsstelle Oranienburg
Liebigstr. 4
16515 Oranienburg
Mo. 09:00 - 12:00 Uhr
Di. 14:00 - 17:00 Uhr
Do. 09:00 - 12:00 Uhr
Beratungsstelle Fürstenberg
Brandenburger Str. 5
16798 Fürstenberg / Havel
jeden 3. Mittwoch im Monat von 09:00 – 12:00 Uhr

Unsere Termine im Überblick

27.06.2022 | Vortrag zu Psychoonkologie | Was ist Psychoonkologie? Wie hilft sie? öffnenschließen

Veranstaltungsort: SEKIS, Liebigstraße 4, 16515 Oranienburg

Uhrzeit: 16:00 bis 18:00 Uhr

Referentin: Frau Larissa Hartmann, Psychoonkologin

Anhand eines Fallbeispiels erklärt Frau Hartmann psychoonkologische Arbeit und wie Patienten einen Zugang erhalten.
Sie stellt die Krebsberatung für Berlin-Brandenburg vor und spricht über die psychischen, physischen und sozialen Folgen einer Krebserkrankung.
Im Anschluss beantwortet sie gern alle Fragen.

Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Um vorherige Anmeldung wird gebeten unter Tel.: 03301 – 689 69 45 oder sekis@msvev.de

13.06.2022 | PSYCHOSEseminar - Trialog | Wie kann ich mir selbst und anderen VERTRAUEN? öffnenschließen

Veranstaltungsort: Gemeinschaftszentrum Conradsberg, Parkstraße 39, 16761 Hennigsdorf

Uhrzeit: 16:15 Uhr bis 17:45 Uhr

Im offenen Gespräch mit Betroffenen, Angehörigen, freiwilligen und professionellen Helferinnen und Helfern wollen wir gemeinsam Psychose verstehen lernen.
Wir wollen uns austauschen über Ängste, Unsicherheiten, Krankheitsverständnis, Verletzungen und Frustrationen.
Dabei lernen wir unterschiedliche Erfahrungen kennen und bauen gegenseitiges Verständnis auf.
Wir wollen gemeinsam nach Antworten auf unsere Fragen suchen, uns aber auch im Umgang mit der Erkrankung ermutigen.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Wir bitten um Einhaltung der gültigen Hygieneverordnung.

Nähere Informationen unter SEKIS, Tel.: 03301 – 689 69 45

09.05.2022 | PSYCHOSEseminar - Trialog | Rechtsbetreuung: Balance zwischen Bevormundung und Hilfestellung öffnenschließen

Veranstaltungsort: Gemeinschaftszentrum Conradsberg, Parkstraße 39, 16761 Hennigsdorf

Uhrzeit: 16:15 Uhr bis 17:45 Uhr

Im offenen Gespräch tauschen wir uns aus, inwieweit die rechtliche Betreuung eine Hilfestellung bieten kann.
Dabei lernen wir unterschiedliche Erfahrungen kennen und bauen gegenseitiges Verständnis auf.
Wir wollen gemeinsam nach Antworten auf unsere Fragen suchen, uns aber auch im Umgang mit der Erkrankung ermutigen.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Wir bitten um Einhaltung der gültigen Hygieneverordnung.

Nähere Informationen unter SEKIS, Tel.: 03301 – 689 69 45

04.04.2022 | Film über Narzissmus „Das Zentrum des Universums“ | Eine Filmreihe über Menschen mit narzisstischer Persönlichkeitsstörung und ihre Angehörigen öffnenschließen

Veranstaltungsort: SEKIS, Liebigstraße 4, 16515 Oranienburg

Uhrzeit: 16:00 bis 18:00 Uhr

In den Filmen zeigen die Betroffenen einer narzisstischen Persönlichkeitsstörung, ebenso deren Partner/innen und ihre Kinder, wie sie den Umgang mit der narzisstischen Persönlichkeitsstörung erleben und welche Herausforderungen sie sich hierbei stellen.

Sie beschreiben aus den verschiedenen Perspektiven, wie belastend die narzisstische Persönlichkeitsstörung für sie war und wie zwischenmenschliche Beziehungen erschwert oder letztendlich zerstört wurden.

Um vorherige Anmeldung wird gebeten.

Information und Kontakt unter Tel.: 03301 – 689 69 45 oder sekis@msvev.de